Aktualisiert am 07.09.2020:

 

Besucher der neuen HP seit Oktober 2012

Ich züchte aus Liebe zum Bully, diese wundervolle Rasse, als Liebhaberzüchterin!

 

Ich versuche gesunde, langlebige und freiatmende französische Bulldoggen zu züchten.

Gerne mit etwas mehr Nase, längere Beine und geraden Rückenlinien.

Kleine Miniaturbulldoggen unter 10 kg gibt es bei mir nicht und wird es auch nie geben.

Meine Bullys sind sportlich, sind im Durchschnitt zwischen 33 und 35 cm groß und wiegen im Durchschnitt zwischen 13 und 15 kg.

Ein stattlicher Rüde kann auch mal 18 kg wiegen!

Ich züchte nach dem Motto: Gesundheit vor Schönheit!

Die Gesundheit sollte immer an erster Stelle in einer Zucht stehen.

Kein Züchter auf dieser Welt kann Ihnen die Gesundheit eines Welpen zu 100 % garantieren. Rassespezifische Krankheiten gibt es auch bei Bulldoggen, die unter Umständen erst wieder nach mehreren Generationen auftreten können.

 

Ein guter Züchter kann nur die bestmöglichen Voraussetzungen für gesunde Welpen schaffen, indem er mit gesunden Elterntieren züchtet.

Wenn man dazu auch noch einen schönen Bully hat - dann ist das Glück perfekt.

Mein Zuchtverein:

Französische Bulldoggen vom Nordstrand in Schleswig Holstein [-cartcount]